LTM Dezent 300/600/800

LTM dezent 300

Das LTM dezent 300 ist ein dezentrales geregeltes Lüftungsgerät mit bis zu 92% Wärmerückgewinnung.
 
Es dient zur kontrollierten Be- und Entlüftung und zeichnet sich durch seine geringe elektrische Leistungsaufnahme, leise Betriebsweise, Betriebssicherheit, einfache Bedienung und Wartungsfreundlichkeit aus.

Das kompakte Deckengerät ist für die Innenmontage an der Geschoßdecke entwickelt worden. Durch einen schwenkbaren Gehäusedeckel, lässt sich das Innenleben des Gerätes schnell offen legen und ermöglicht dadurch einfach und sicher alle benötigten Eingriffe zur Wartung, Instandsetzung und dem Filterwechsel. Die 2-stufigen Verschlüsse am Gerätedeckel ermöglichen auch bei größeren Modellen eine Einmannbedienung und problemloses Öffnen und Schließen des Gerätedeckels. Eine Sicherheitsabschaltung sorgt dafür, dass bei unsachgemäßem Öffnen des Gehäusedeckels das Gerät unverzüglich abgeschaltet wird.

Technische Daten:

Betriebsweise: volumenstromkonstant
Maximale Luftleistung (Vmax): 300 m³/h
Minimale Luftleistung (Vmin): 100 m³/h
Nennluftleistung (Vnenn): 200 m³/h

 

 Energielabel LTM dezent 300

Produktdatenblatt LTM dezent 300

 

LTM dezent 600

Das LTM dezent 600 ist ein dezentrales geregeltes Lüftungsgerät mit bis zu 92% Wärmerückgewinnung.

Es dient zur kontrollierten Be- und Entlüftung und zeichnet sich durch seine geringe elektrische Leistungsaufnahme, leise Betriebsweise, Betriebssicherheit, einfache Bedienung und Wartungsfreundlichkeit aus.

Das kompakte Deckengerät ist für die Innenmontage an der Geschoßdecke entwickelt worden. Durch einen schwenkbaren Gehäusedeckel, lässt sich das Innenleben des Gerätes schnell offen legen und ermöglicht dadurch einfach und sicher alle benötigten Eingriffe zur Wartung, Instandsetzung und dem Filterwechsel. Die 2-stufigen Verschlüsse am Gerätedeckel ermöglichen auch bei größeren Modellen eine Einmannbedienung und problemloses Öffnen und Schließen des Gerätedeckels. Eine Sicherheitsabschaltung sorgt dafür, dass bei unsachgemäßem Öffnen des Gehäusedeckels das Gerät unverzüglich abgeschaltet wird.

Technische Daten:

Betriebsweise: drehzahlkonstant
Maximale Luftleistung (Vmax): 625 m³/h
Minimale Luftleistung: (Vmin): 275 m³/h
Nennluftleistung (Vnenn): 450 m³/h

 

Energielabel LTM dezent 600

Produktdatenblatt LTM dezent 600

LTM dezent 800

Das LTM dezent 800 ist ein dezentrales geregeltes Lüftungsgerät mit bis zu 92% Wärmerückgewinnung.

Es dient zur kontrollierten Be- und Entlüftung und zeichnet sich durch seine geringe elektrische Leistungsaufnahme, leise Betriebsweise, Betriebssicherheit, einfache Bedienung und Wartungsfreundlichkeit aus.

Das kompakte Deckengerät ist für die Innenmontage an der Geschoßdecke entwickelt worden. Durch einen schwenkbaren Gehäusedeckel, lässt sich das Innenleben des Gerätes schnell offen legen und ermöglicht dadurch einfach und sicher alle benötigten Eingriffe zur Wartung, Instandsetzung und dem Filterwechsel. Die 2-stufigen Verschlüsse am Gerätedeckel ermöglichen auch bei größeren Modellen eine Einmannbedienung und problemloses Öffnen und Schließen des Gerätedeckels. Eine Sicherheitsabschaltung sorgt dafür, dass bei unsachgemäßem Öffnen des Gehäusedeckels das Gerät unverzüglich abgeschaltet wird.


Technische Daten:

Betriebsweise: drehzahlkonstant
Maximale Luftleistung (Vmax): 870 m³/h
Minimale Luftleistung: (Vmin): 330 m³/h
Nennluftleistung (Vnenn): 600 m³/h

 

Energielabel LTM dezent 800

Produktdatenblatt LTM dezent 800

 

 

LTM dezent 800 mit Kühleinheit

Das LTM dezent 800 mit Kühleinheit ist ein dezentral geregeltes Lüftungsgerät  mit bis zu 92 % Wärmerückgewinnung und verfügt gleichzeitig über eine zusätzliche Kühleinheit.


Alle Funktionen des Lüftungsgerätes bleiben erhalten und sind zusätzlich um alle Möglichkeiten des Expansionboards erweitert.


Mittels höchst moderner Luft/Luft Wärmepumpe wird die Außenluft im Bedarfsfall um bis zu 10 Kelvin gekühlt. Mittels des Einsatzes eines vollhermetisch geschlossen Rollkolbenverdichters arbeitet diese besonders energieeffizient und geräuscharm.


Durch die Integration und elektrische Verdrahtung sind bauseits keine zusätzlichen Montageschritte nötig.


Sämtliche kältetechnischen Komponenten sind über eine separate Serviceklappe im hinteren Teil der Anlage erreichbar. Über einen Deckelkontaktschalter wird nach dem Öffnen dieser Serviceklappe die Anlagen zuverlässig abgeschaltet.
Der gesamte Kältekreis ist nach dem Trennen der elektrischen Steckverbindung für Servicearbeiten aus dem Lüftungsgerät einfach zu entnehmen.Die Kühleinheit selbst verfügt über eine zusätzliche Kondensatwanne mit allseitigem Gefälle. Das anfallende Kondensat wird an der Geräterückseite über einen Kondensatschlauch abgeführt.  


Im Falle einer Sicherheitsabschaltung wird diese am Bedienteil des Gerätes angezeigt.


Die Ansteuerung der Kühleinheit erfolgt über die integrierte Regelung des Lüftungsgerätes. Die gewünschten Betriebsparameter für die Kühleinheit können vom Nutzer bequem über das Bedienteil der AC 2010 eingestellt und ausgelesen werden.

 

Technische Daten:

 

Betriebsweise: drehzahlkonstant
Maximale Luftleistung (Vmax): 870 m³/h
Minimale Luftleistung: (Vmin): 330 m³/h

Nennluftleistung (Vnenn):

600 m³/h

empfohlener Betriebspunkt bei Kühlbetrieb:

650 m³/h

Kälteleistung am Betriebspunkt:

4,33 kW

 

Energielabel LTM dezent 800 mit Kühleinheit

Produktdatenblatt LTM dezent 800 mit Kühleinheit